Die dritte Folge des DiD Specials ist online!

Hier gehts zur dritten DiD Special Folge:

In einem Gespräch mit Kate Nash diskutieren wir die verschiedenen Bedeutungsnuancen des Dokumentarischen in digitalen Praktiken. Anhand paradigmatischer i-docs setzen wir Theorien mit tatsächlichen Praktiken in Beziehung, um schließlich das Potenzial von i-docs jenseits der Interaktivität als höchst fragiles, flüchtiges, aber umso experimentelleres und inspirierendes Phänomen unserer gegenwärtigen Medienkultur zu ergründen.

 

 

de_DEGerman